Lebensqualität


In der ehemals freien Reichsstadt lassen sich Ideen leben! Der Unternehmer trifft hier auf eine über Jahrhunderte gewachsene Kultur der Leistungsbereitschaft und Lebensfreude auf höchstem Niveau. Gengenbach ist familienfreundlich, besitzt Kindertagesstätten und städtische Kinder-krippen sowie ein gut entwickeltes Schulzentrum mit Hauptschule, Realschule und Gymnasium. Und die Studenten vor Ort gehören zu einem der dichtesten Wissenschaftsnetzwerke in Europa. In Gengenbach leben aufgeschlossene Menschen mit einer lebendigen Vereinskultur. Arbeit und Freizeit schwingen in Gengenbach integriert im Rhythmus des gesellschaftlichen Lebens. Der staatlich anerkannte Erholungsort, mit einer reizvollen Landschaft, umgeben vom Mittleren Schwarzwald, offenen Tälern und Weinbau besitzt eine hervorragende Lebens- und Wohnqualität.

Vielfältige Kulturveranstaltungen machen die Kleinstadt attraktiv. Gengenbach genießt als Festspiel- und Kulturstadt seit Jahrzehnten einen hervorragenden Ruf. Zudem präsentieren vier Museen liebevoll aufbereitete Narretei, Flößerei, Wehrgeschichte und Kunst. Die Aufgeschlossenheit zeigt sich durch die zahlreichen gelungenen Verbindungen zwischen Tradition und Moderne. Seit Jahren verwandelt sich das prachtvolle klassizistische Rathaus durch namhafte Künstler wie Otmar Alt, Marc Chagall oder den Künstlern Tripp&Tripp in den größten Adventskalender der Welt. Und der Golfclub ist fast so nah wie der Reitverein. Die Anziehungskraft von Gengenbach beweist sich für die hier ansässigen Unternehmen auch immer wieder bei der Mitarbeitersuche. Die Wohnlagen von Gengenbach gehören zu den begehrtesten der Region. Nach „Badisch Nizza“ kommt eben jeder gern.